Heft 08 von 1985 - List und Gegenlist

Heft 08 von 1985 - List und Gegenlist
Titel :Mosaik 8 von 1985 - List und Gegenlist
Erschienen :August 1985
Umfang :20 Seiten

Erzähler :Alexander Papatentos
Der abgesetzte Maharadscha betritt das Bergschloss und verschließt mit einem Fallgitter das Tor hinter sich. Gegen Mittag erreichen auch Alex, die Abrafaxe und ihre Freunde, die entflohenen Sklaven das Schloß. Alex begibt sich auf Kundschaft und sieht, wie an einer der Seiten

wände eine Strickleiter herabgelassen wird. Dahinter steckt Roxane, die ebenfalls in diesem alten Gemäuer Zuflucht gesucht hat sie hatte bemerkt, wie jemand ins Schloß eindrang und versucht nun, über die Leiter zu entkommen. Bevor sie jedoch hinabsteigen kann, muß sie sich vor dem nahenden Maharadscha verstecken, der wiederum den wagemutig heraufkletternden Alex überrascht und ins Verlies sperrt. Die Abrafaxe wurden Zeuge von Alexanders Überwältigung und planen nun, mit einem Baumstamm das Torgitter einzurammen. Doch der Maharadscha erscheint an der Brüstung und droht, seiner Geisel Gewalt anzutun. Das wiederum gibt Roxane die Chance, sich erneut die Strickleiter zu schnappen und über die Mauer zu entkommen. ...

(Auszug aus MosaPedia)

Artikel in dieser Kategorie :

1 bis 9 (von insgesamt 9)